Longierarbeit

Diese Art der Beschäftigung soll Ihnen die Möglichkeit bieten, nur mit Köpersprache Ihren Hund zu trainieren.

Die Hunde werden in erster Linie mit Hilfe von Köpersprache und Köperhaltung um einen Longierzirkel dirigiert.

Dieses Training festigt das Vertrauen des Hundes an den Rudelführer, und die Bindung ist gerade für Problemhunde sehr förderlich. Der Mensch lernt dabei außerdem seine Körpersprache bewusster einzusetzen.

Longierarbeit ist nur im Einzeltraining möglich.